Funktionsdiagnostik und Schienentherapie

Fehlkontakte und -funktionen im Kausystem führen zu starkem Knirschen und Pressen.

Folge dieser massiven Überbelastungen des Kauorgans können Zahnschmerzen, die Zerstörung der Zahnsubstanz und des Zahnhalteapparates, Verspannungen im Kopf- und Schulterbereich und Migräne sein.

Mithilfe der Funktionsdiagnostik können bestehende Fehlfunktionen analysiert und mit Knirscherschienen therapiert werden.

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok